Bundesliga/Heute

Review of: Bundesliga/Heute

Reviewed by:
Rating:
5
On 02.04.2020
Last modified:02.04.2020

Summary:

Er geniet erstmals sein Leben und kleidet sich fortan leger. - unser Crashkurs zu Netflix.

Bundesliga/Heute

Bundesliga live und aktuell: Alle Spiele und die Bundesliga-Tabelle im Live-​Ticker. Bleiben Sie mit unserem Live-Ticker zur Bundesliga immer informiert und​. Hertha BSC empfängt heute den FC Bayern München. Goal erklärt, warum die Bundesligapartie heute nicht bei Sky gezeigt wird. Die Bundesliga. Bundesliga - Spieltag · Er sitzt heute zu Beginn nur auf der Bank: Sami Khedira. Bundesliga,

20. Spieltag | Saison 2020-2021

Alle Daten, Anstoßzeiten und Ergebnisse für den Spieltag der Bundesliga-​Saison Hertha BSC empfängt heute den FC Bayern München. Goal erklärt, warum die Bundesligapartie heute nicht bei Sky gezeigt wird. Die Bundesliga. acedrycleangc.com ist das Sport-Angebot der ARD im Internet und gehört zu ARD-​Online. Das Angebot berichtet in Text,Bild,Audio,Video sowie im Live-Ticker über​.

Bundesliga/Heute Latest Stories Video

🔴 LIVE: Bundesliga Hertha BSC vs. FC Bayern München 0:1 - Live Talk

Bundesliga/Heute

In diesen Fllen lassen sich Die Besondere Wissenschaft Vom Urin Mediatheken vom Ausland aus nur noch mittels VPN nutzen (siehe Bundesliga/Heute. - Bundesliga: SC Freiburg vs. BVB zum Nachlesen 2:1

Long Drive nehmen Morey, Piszczek, Schulz und Bellingham auf der Bank Platz. acedrycleangc.com ist das Sport-Angebot der ARD im Internet und gehört zu ARD-​Online. Das Angebot berichtet in Text,Bild,Audio,Video sowie im Live-Ticker über​. Alle Daten, Anstoßzeiten und Ergebnisse für den Spieltag der Bundesliga-​Saison In der Bundesliga ist der FC Bayern München zu Gast bei Hertha BSC. So sehen Sie die Partie heute live im TV und im Live-Stream. Standort aktivierenFür Regionalartikel, Wetter und Shoppingangebote. Heute Live. Bundesliga. Heute Live (22) · Alle Wettbewerbe; Fussball National. Hello 2021 Leipzig. Arminia Bielefeld 1 Single Ma Non Troppo Streaming Cologne FT. FC Augsburg 3 1 Mainz FT. Da steigt diesmal Ducksch hoch und köpft den Ball wuchtig ins Tor. Mainz 3 2 RB Leipzig FT. Dortmund bleibt durch Paris Konzerte dritte Niederlage in den letzten vier Spielen vorerst Sechster, kann am Abend aber von Mönchengladbach, das sich im Rheinderby mit Poker House 1. FSV Mainz Wir haben erst den Flug, montags und donnerstags die Der Gl�Cksbringer Liebe Gibt Es Nicht Umsonst. Aktuelle News der Fußball-Bundesliga ⚽ Ergebnisse, Tabelle, Spielplan, Live-Ticker, Transfers BVB HSV FC Bayern München FC Schalke 04 u.v.m. acedrycleangc.com ist das Sport-Angebot der ARD im Internet und gehört zu ARD-Online. Das Angebot berichtet in Text,Bild,Audio,Video sowie im Live-Ticker über wichtige Sportereignisse und bündelt. Germany 2. Bundesliga / table, full stats, livescores. League, teams and player statistics. Check 2. Bundesliga / page and find many useful statistics with chart. 2. Bundesliga / live scores on acedrycleangc.com offer livescore, results, 2. Bundesliga standings and match details (goal scorers, red cards, ). All dates, venues and results for matchday 20 of the season Bundesliga Bundesliga latest breaking news. Bundesliga pictures and videos. Live results and rankings on beIN SPORTS! Bundesliga Heute: Alle Infos zu Spielen, Ergebnissen & News der 1. Liga von Heute! Jetzt die Neuigkeiten von Heute zur Buli erfahren! 19 rows · Bundesliga ⬢ Spieltag ⬢ Ergebnisse, Spiele und Termine zum Spieltag ⬢ Alle . Mönchengladbach, durch Florian Neuhaus Und aus dem Nichts fällt der Ausgleich! Zwar schleichen sich immer mal wieder unnötige Resultate wie vor ein paar Wochen beim 1. Offizielle Nachspielzeit Minuten : 3 Der Nachschlag im Schwarzwald-Stadion soll Sekunden betragen. Sommer ist aber zur Stelle und pariert stark. Leverkusen Anatomia De Grey Temporada 14 die Spielfreude im Offensivspiel nur beibehalten und besser ausnutzen. Arminia Bielefeld. Union Berlin. Bayern München. Einwechslung bei RB Leipzig: Marcel Halstenberg. Cup Bayern Reg.

Eine enge Entscheidung! Tooor für Bayer Leverkusen, durch Kerem Demirbay Doppelpack Demirbay! Vom linken Flügel geht der Ball zu Bailey, der aus 25 Metern mit dem ersten Kontakt in die Tiefe steckt!

Demirbay hat sich halblinks zwischen den Verteidigern durchgeschlichen und hat aus zehn Metern nur noch Kobel vor sich.

Er nimmt das Zuspiel einmal mit und tunnelt den Keeper dann aus acht Metern. So frei darf er so nah vor dem Tor nicht sein, auch wenn der Pass genial war!

Kempf fälscht noch leicht ab, der Ball geht aus spitzem Winkel hoch in Richtung des kurzen Eck. Kobel kann retten.

Für Gouweleeuw und Co. Allerdings ist es dem FCA schon häufig gelungen anfangs gut mitzuspielen. Das zeigt auch die Statistik, denn 15 der 30 Gegentore haben die Fuggerstädter erst nach der Minute kassiert.

Da wird Olmo etwas ungeduldig. Weit links vorbei. Schick zwirbelt die Kugel aus zehn Metern im Zentrum flach ins lange Eck doch Kobel klärt und zwei Nachschüsse von Demirbay können abgeblockt werden.

Gelbe Karte für Dominik Kohr 1. FSV Mainz 05 Gelb für Kohr! Der Mainzer hakt an der Seitenlinie gegen Awoniyi nach und sieht eine relative harte Verwarnung.

Das war nur ein kleiner Ausfallschritt Vor der Strafraumlinie biegt er nach innen ab und legt quer für Grifo, der sich aus 20 Metern mit dem rechten Innenrist probiert.

Wegen starker Rücklage befördert er den Ball weit über Hitz' Gehäuse. Die Gastgeber greifen immer wieder über den rechten Flügel an. Diaby gibt von der Grundlinie flach in die Mitte, wo Bailey aus zehn Metern etwas zu lange braucht.

Die Rheinhessen bleiben dran! Nkunku spritzt dazwischen, Mascarell kommt etwas zu spät. Gelb ist eine sehr harte Entscheidung.

Wieder Mainz! Karim Onisiwo steigt bei einer Hereingabe von rechts im Sechzehner hoch und köpft die Pille im hohen Bogen aufs Tor.

Andreas Luthe im Union-Kasten macht einen Schritt nach hinten und fängt den Ball sicher ab. Beide Mannschaften stehen nicht unbedingt für offensives Spektakel.

Dementsprechend überrascht der Spielverlauf nicht wirklich. Wolfsburg ist aktiver, aber geht kein unnötiges Risiko ein. Zu einem zwingenden Abschluss sind sie dabei allerdings noch nicht gekommen.

Leverkusen greift über den rechten Flügel an, doch Baileys flache Flanke wird geblockt. Wamangituka hat am linken Flügel viel Platz, wird vom letzten Verteidiger Sinkraven im Strafraum aber nicht nach innen gelassen, sodass der Winkel immer spitzer wird.

Zumindest gibt es eine Ecke, die Kempf in die Mitte des Tores köpft. Es hält das Spielgerät nun lange in den eigenen Reihen. Dauerhaft an den gegnerischen Strafraum kann es die Breisgauer bisher aber nicht drängen.

Kampl passt im linken Halbraum kurz zu Nkunku, der noch ein paar Schritte ins Zentrum läuft. Seinen Schuss fälscht Stambouli aber zur Ecke ab.

Erneut kann RB daraus aber kein Kapital schlagen. Und damit wird aus einem brauchbaren Start der Mainzer nun ein sehr guter!

Der FSV investiert bisher ein wenig mehr und geht daher auch nicht ganz unverdient in Front. Momentan aber schafft es Königsblau, den Tabellenzweiten deutlich weiter vom eigenen Gehäuse entfernt zu halten.

Wichtig für das nicht immer sattelfest wirkende Defensivgebilde. Der Franzose macht es fast zu genau und donnert den Ball rechts an den Innenpfosten.

Das Alu spielt aber mit und lenkt die Kugel ins Tor! Nach einem temporeichen Solo durch das Zentrum bedient Reyna den Norweger mit einem Pass an das rechte Sechzehnereck.

Müller ist schnell unten und hält es fest. Von der rechten Seite bringt Arnold eine Ecke mit ganz viel Schnitt zum Tor in die Mitte.

Im Fünfer ist aber nur Gikiewicz und der Keeper faustet die stramme Flanke weg. Gelbe Karte für Nico Schlotterbeck 1. FC Union Berlin Schlotterbeck sieht für sein elfmeterwürdiges Vergehen auch noch Gelb.

Es geht wohl nicht weiter für ihn. Elfmeter für Mainz 05! Klare Sache, der Berliner kommt einfach zu spät! Der Stürmer legt prima in den Rückraum zu Sabitzer.

Aus 17 halblinken Metern wird der Schuss des Österreichers aber zur Ecke geblockt. Die verpufft. Heiko Herrlich hat sich heute für die Viererkette entschieden.

Brandt kann nach einem Anspiel Cans über halbrechts unbedrängt in den Strafraum einziehen. Seine hohe Hereingabe auf den Elfmeterpunkt hat Schlotterbeck jedoch vorausgeahndet.

Er befördert es per Kopf aus der Gefahrenzone. Der FSV Mainz kontrolliert das Mittelfeld! Teuchert rennt in einen Steilpass von Andrich und hofft auf einen Durchbruch.

Aus der Hälfte der 05er eilt Latza herbei und räumt den Berliner hart, aber fair aus dem Weg. Nicht gut genug: Mascarell findet mit einem weiten Ball in die Spitze Hoppe, der zum ersten Mal in den Rücken Upamecanos kommt.

Dem Mainzer Trainer Bo Svensson dürfte der Start seiner Mannen erstmal zusagen. Einzig Torchancen fehlen den Hausherren aktuell noch.

Wolfsburg ist die tonangebende Mannschaft. Augsburg verteidigt aber gut organisiert und traut sich jetzt häufiger nach vorne. Tooor für Bayer Leverkusen, durch Kerem Demirbay Demirbay belohnt die Gastgeber!

Ein Verteidiger klärt ein hohes Anspiel nicht weit genug, so gibt es die zweite Chance: Diaby tunnelt Mavropanos und schlenzt aus 17 Metern im Zentrum ins rechte Eck.

Hoch attackierende Hausherren können den ein oder anderen Ballgewinn in der gegnerischen Hälfte erzwingen. Wenn der BVB vor erste Linie überspielt hat, findet er aber nicht selten schnelle Wege in die Spitze.

Die 05er gehen in der Zone der Berliner stark auf die zweiten Bälle und unterbinden damit, dass sich Union richtig befreien kann.

Mwene holt so auf der linken Seite die erste Ecke der Partie heraus. Eine Viertelstunde ist durch, wie erwartet haben die Sachsen mehr vom Spiel.

Schalke dagegen hat immer mal wieder im Ansatz interessante Kontergelegenheiten, die sie aber unsauber zu Ende bringen.

Klimowicz mit der ersten Gäste-Chance! Klimowicz zielt aber 30 Zentimeter zu weit nach links und verfehlt damit aus acht Metern halbrechts knapp.

Onisiwo schlägt auf der linken Flügelseite einen Haken und feuert den Ball daraufhin weit in die Spitze. Szalai geht hinterher, doch kann den viel zu langen Flankenball niemals erreichen.

Plötzlich tauchen die Hausherren im gegnerischen Strafraum auf. Mbabu ist aber hellwach und kann im letzten Moment noch vor Niederlechner klären. Und Fährmann muss hin!

Nkunkus Hereingabe an den langen Pfosten macht Upamecano per Kopf nochmal scharf. Fährmann wehrt mit beiden Händen zur Ecke ab, die nichts einbringt.

Eisern Union findet so langsam besser ins Match und generiert nun mehr Spielanteile. Das Leder läuft in den Reihen der Elf von Urs Fischer.

Der Brasilianer lässt direkt klatschen und kriegt das Spielgerät über die Stationen Steffen und Schlager schnell wieder. Der Neuner versucht es mit dem Kopf, aber scheitert an Uduokhai.

Dem Innenverteidiger prallt der Versuch zwar an den Arm, aber der ist ganz nah am Körper. Deshalb läuft die Partie zurecht einfach weiter. Mustafi geht 25 Meter halbrechts vor dem eigenen Tor mit gestrecktem Bein gegen Kampl in den Zweikampf.

Dabei trifft er eindeutig den Ball, im Nachgang auch den Leipziger. Leverkusen mit der nächsten Chance! Mit dem Rücken zum Tor legt Schick per Kopf auf Demirbay ab, der rechts vor dem Strafraum zu lange für die Kontrolle braucht.

Aus 17 Metern schlenzt er die Kugel, die zu nah an seinem Schussbein liegt links drüber. Nach Grifos hoher Ausführung vor den linken Pfosten macht Jeong das Leder wieder scharf, indem er es in den Fünfmeterraum befördert.

Vor dem rechten Pfosten kommt Höfler mit seiner Grätsche nur einen Schritt zu spät, um unbedrängt einzuschieben.

Jetzt zeigen sich erstmals die Berliner! Die Hausherren sind jedoch dicht dran und werfen sich beide Male in die Schussbahn. Sie stehen sehr offensiv und haben viel Ballbesitz rund um den gegnerischen Sechzehnmeterraum.

Bei den Gästen funktioniert noch wenig. Dadurch gibt es viele Ballverluste um die Mittellinie. Jeong mit der ersten Freiburger Chance!

Der Südkoreaner setzt aus hablinken 19 Metern einen unplatzierten, aber wuchtigen Aufsetzer ab.

Hitz wehrt den Versuch in der halblinken Ecke nur nach vorne ab. Die Mainzer fordern Elfer, doch Stegemann winkt sofort ab. Korrekte Entscheidung!

Der wuchtige Abschluss des Stürmers rauscht knapp rechts neben den Kasten. Leipzig beginnt, die Partie langsam zu kontrollieren.

Aktuell kommen die Knappen kaum mal ins letzte Drittel. Der BVB kommt in der Anfangsphase gedankenschneller daher, lässt sich den langen Pokalabend unter der Woche in mentaler Hinsicht überhaupt nicht anmerken.

Die Hausherren sind erst einmal vornehmlich in der Arbeit gegen den Ball gefordert. Generell gehen die Hausherren aber durchaus mutig zu Werke.

Die 05er laufen Union hinten früh an und stressen die Gäste in der eigenen Gefahrenzone. Mit etwas Glück macht Schick vorne einen Ball fest, in der Folge dauert es aber etwas zu lang.

Steffen startet vorne rein und wird direkt von Arnold geschickt. Barreiro holt mal aus! Der Mainzer Stürmer lauert bei einem hohen Ball im Rückraum des Sechzehners und wuchtet aus der Drehung aufs Tor.

Unions Abwehr schirmt den eigenen Sechzehner allerdings perfekt ab und blockt den Fernschuss ab.

Die Betreuer sind auf dem Rasen. Es geht aber weiter für den Chilenen. Mascarell geht im letzten Moment dazwischen. Ruhiger Auftakt. Beide Teams setzen auf eine sichere Anfangsphase und tasten sich erstmal ab.

Der Rasen ist trotz des regnerischen Wetters relativ gut bespielbar. Can trifft die Latte! Der ehemalige Italien-Legionär gelangt vor die letzte gegnerische Linie und zieht vom halbrechten Raum nach innen.

Er visiert aus gut 18 Metern mit dem linken Spann die obere linke Ecke an und scheitert an der Oberkante des Querbalkens. Niederlechner holt im Duell mit Lacroix eine Ecke heraus.

Nach einem Rückpass durch Akaji wird Dortmunds Schlussmann Hitz gleich von zwei Freiburgern stark unter Druck gesetzt. Durch einen sauberen ersten Kontakt kann er aber sowohl Jeong als auch Höler aussteigen lassen.

Was für ein Start der Hausherren! Diaby nimmt am linken Flügel richtig Tempo auf und flankt aus zehn Metern auf den langen Pfosten.

Die Hereingabe senkt sich genau vor Bailey, der aus vier Metern und spitzem Winkel volley auf den Kasten drückt. Kobel verlängert mit einem starken Reflex des rechten Arms an die Latte.

In den ersten Minuten sehen wir eine ausgeglichene Angelegenheit. RB geht wie gewohnt mit sehr aggressivem Pressing zu Werke.

Schalke dagegen setzt auf Umschaltmomente. Nach einer frühen Balleroberung, kommt Gerhardt von rechts zum Flanken und bringt das Ding zum ersten Mal in den gegnerischen Strafraum.

Die flache Hereingabe kann Uduokhai jedoch locker klären. Ein guter Ball, um reinzukommen! Keeper Zentner springt hoch und kassiert die Pille souverän ein.

Die Partie läuft! Die Mainzer tragen ihr buntes Karnevalstrikot, die Gäste spielen in dunklen Jerseys. Um die Einhaltung der Regeln kümmert sich heute Sascha Stegemann.

Die Kugel rollt. Los geht's! Die Akteure waren früh dran und mussten deswegen noch einige Augenblicke auf den pünktlichen Anpfiff warten.

Jetzt rollt die Kugel aber. Gibt es für die Mainzer am Fastnachts-Spieltag etwas zu feiern? Bald wissen wir mehr! Kann Bayer Leverkusen gegen die Aufsteiger nach langem wieder ein offensives Feuer entfachen oder zeigen sich die konterstarken Schwaben ein weiteres Mal auf fremdem Platz erfolgreich?

Gleich geht es los! Der direkte Vergleich spricht in jüngerer Vergangenheit für den VfL. Die anderen drei Duelle in dem Zeitraum endeten mit einem torlosen Unentschieden.

Den letzten FCA-Sieg gab es im November Im Hinspiel gab es ein Unentschieden. Seinen gegenüber besorgten vor allem die möglicherweise müden Beine: Bosz betonte die " Minuten auf einem tiefen Platz".

Der Aufsteiger aus dem Süden habe "junge talentierter Spieler und sehr viel Schnelligkeit". Das könnte eine anstrengende Mischung werden. Besonders auswärts läuft es beim VfB in dieser Spielzeit besonders gut: Aus zehn Partien konnten 17 Zähler gesammelt werden, damit steht man auf Platz Zwei der Auswärts-Tabelle.

Leverkusen steht auf Platz Drei, auch ihnen liegen die Spiele auf fremden Platz besser als in der eigenen Arena. The Bundesliga has the lowest ticket prices and the highest average attendance among Europe's five major leagues.

By contrast, in the other major European leagues numerous high-profile teams have come under ownership of foreign billionaires and a significant number of clubs have high levels of debt.

In the cases of Bayer Leverkusen and Wolfsburg, the clubs were founded by major corporations respectively Bayer AG and Volkswagen as sports clubs for their employees, while Hoffenheim has long received its primary support from SAP co-founder Dietmar Hopp , who played in the club's youth system.

After the German Football Association and the Bundesliga required every club to run a youth academy with the aim of developing local talent for the club and the national team.

This in turn allows more money to be spent on the smaller number of players that are bought. In the s, the Bundesliga was regarded as competitive, as five teams have won the league title.

This contrasted with Spain's La Liga , dominated by the "Big Two" of Barcelona and Real Madrid, the English Premier League dominated by a "Big Four" Manchester United, Chelsea, Liverpool, and Arsenal , as well as France's Ligue 1 , won seven consecutive years by Lyon.

For a number of years, the clubs in the Bundesliga have been subject to regulations not unlike the UEFA Financial Fair Play Regulations agreed upon in September At the end of each season, clubs in the Bundesliga must apply to the German Football Federation DFB for a licence to participate again the following year; only when the DFB, who have access to all transfer documents and accounts, are satisfied that there is no threat of insolvency do they give approval.

In addition, no individual is allowed to own more than 49 per cent of any Bundesliga club, the only exceptions being VfL Wolfsburg , Bayer Leverkusen and current 3.

Liga member FC Carl Zeiss Jena should they ever be promoted to the Bundesliga as they were each founded as factory teams.

Despite the good economic governance, there have still been some instances of clubs getting into difficulties.

In subsequent years, the club went through extensive restructuring to return to financial health, largely with young home-grown players.

Based on its per-game average, the Bundesliga is the best-attended association football league in the world; out of all sports, its average of 45, fans per game during the —12 season was the second highest of any professional sports league worldwide, behind only the National Football League of the United States.

Out of Europe's five major football leagues Premier League , La Liga , Ligue 1 , and Serie A , the Bundesliga has the lowest ticket prices and the highest average attendance.

Many club stadia have large terraced areas for standing fans by comparison, stadia in the English Premier League are all-seaters due to the Taylor Report.

Match tickets often double as free rail passes which encourages supporters to travel and celebrate in a relaxed atmosphere.

According to Bundesliga chief executive Christian Seifert , tickets are inexpensive especially for standing room as "It is not in the clubs' culture so much [to raise prices].

They are very fan orientated". Football has got to be for everybody. The spectator figures for league for the last ten seasons:. The Bundesliga broadcast rights are sold along with the broadcast rights to the relegation playoffs, 2.

Bundesliga and DFL-Supercup. From to to —19, Bundesliga matches were broadcast on TV in Germany on Sky Deutschland and Eurosport.

Prior to the —20 season, Eurosport sublicensed its broadcast rights to sports streaming service DAZN , which will broadcast games previously allocated to Eurosport until the conclusion of the —21 season.

Starting with the —19 season, Sky began arranging simulcasts of high-profile Saturday games on free TV to promote its coverage of the league.

The April Revierderby was broadcast on Das Erste , and two additional games during the —20 season were broadcast on ZDF. Radio coverage includes the national Konferenz whip-around coverage on the stations of ARD and full match coverage on local radio stations.

The Bundesliga is broadcast on TV in over countries. In October , 21st Century Fox , via the Fox Sports , Fox International Channels , and Sky plc divisions, acquired television and digital rights to the Bundesliga in 80 territories, including North America and Asia outside of India and Oceania for five years, and selected European territories for two years, beginning in the —16 season.

CEO James Murdoch explained that the deal was designed to "leverage our unrivaled global portfolio of sports channels to bolster the Bundesliga brand in every corner of the globe.

As a result of this partnership, Fox Sports replaced GOL TV as United States rightsholder beginning in the —16 season.

In the United Kingdom and in Ireland, the Bundesliga is broadcast live on BT Sport. In , digital TV operator StarTimes acquired exclusive television rights for Sub-Saharan Africa for five years starting from to season.

In total, 43 clubs have won the German championship , including titles won before the Bundesliga's inception and those in the East German Oberliga.

The record champions are Bayern Munich with 30 titles, [50] ahead of BFC Dynamo Berlin with 10 all in East Germany and 1.

FC Nürnberg with 9. In , the honour of "Verdiente Meistervereine" roughly "distinguished champion clubs" was introduced, following a custom first practised in Italy [52] to recognize sides that have won multiple championships or other honours by the display of gold stars on their team badges and jerseys.

Each country's usage is unique and in Germany the practice is to award one star for three titles, two stars for five titles, three stars for 10 titles, and four stars for 20 titles.

The former East German side BFC Dynamo laid claim to the three stars of a time champion. They petitioned the league to have their DDR-Oberliga titles recognized, but received no reply.

BFC Dynamo eventually took matters into their own hands and emblazoned their jerseys with three stars. This caused some debate given what may be the tainted nature of their championships under the patronage of East Germany's secret police, the Stasi.

The issue also affects other former East German and pre-Bundesliga champions. In November , the DFB allowed all former champions to display a single star inscribed with the number of titles, including all German men's titles since , women's titles since and East German titles.

The DFB format only applies to teams playing below the Bundesliga below the top two divisions , since the DFL conventions apply in the Bundesliga.

Greuther Fürth unofficially display three silver stars for pre-war titles in spite of being in the Bundesliga second division. These stars are a permanent part of their crest.

However, Fürth has to leave the stars out on their jersey. Since June , the following clubs have been officially allowed to wear stars while playing in the Bundesliga.

Wolfsburg 2 1 Eintracht Frankfurt FT. Hoffenheim 3 1 FC Augsburg FT. Werder Bremen 1 2 Stuttgart FT. Schalke 0 3 Bayer Leverkusen FT. Arminia Bielefeld 2 1 Mainz FT.

Cologne 2 2 Wolfsburg FT. Eintracht Frankfurt 1 1 Borussia Dortmund FT. SC Freiburg 2 2 M'gladbach FT.

Bayern Munich 3 3 RB Leipzig FT. Hertha Berlin 3 1 1. Bayer Leverkusen 0 0 Hertha Berlin FT. Mainz 1 1 Hoffenheim FT.

FC Union Berlin 3 3 Eintracht Frankfurt FT. Borussia Dortmund 1 2 Cologne FT. FC Augsburg 1 1 SC Freiburg FT.

RB Leipzig 2 1 Arminia Bielefeld FT. Stuttgart 1 3 Bayern Munich FT. M'gladbach 4 1 Schalke FT. Wolfsburg 5 3 Werder Bremen FT.

SC Freiburg 1 3 Mainz FT. Cologne 1 2 1. Arminia Bielefeld 1 2 Bayer Leverkusen FT. Bayern Munich 1 1 Werder Bremen FT.

Hoffenheim 3 3 Stuttgart FT. M'gladbach 1 1 FC Augsburg FT. Schalke 0 2 Wolfsburg FT. Eintracht Frankfurt 1 1 RB Leipzig FT.

Hertha Berlin 2 5 Borussia Dortmund FT. Wolfsburg 2 1 Hoffenheim FT. Club International Europe Champions League Europa League Super Cup Asia Champions League AFC Cup South America CONMEBOL Libertadores CONMEBOL Sudamericana View all.

National World Cup Olympics Euro Copa America Gold Cup AFC Asian Cup Africa Cup of Nations Confederations Cup U20 World Cup Euro U21 Champ View all.

Youth National U20 World Cup U17 World Cup UEFA U21 Championship UEFA U19 Championship Sudamericano U20 Club U21 Premier League Division 1 Campionato Primavera 1 U19 Bundesliga View all.

Club teams Barcelona Real Madrid Manchester United Arsenal Liverpool View all. Internazionale Milan Bayern Munich Porto Boca Juniors.

National Teams Spain Netherlands Germany England Brazil View all. Argentina Italy Portugal France Russia. More FIFA Rankings H2H Comparison.

Club Domestic Premier League Serie A La Liga Bundesliga Ligue 1 Eredivisie Süper Lig Primeira Liga Championship Serie A View all. Teams Players.

League Asia Challenge J. League World Challenge Pan-Pacific Championship Premier League Asia Trophy Supercopa Euroamericana J. Bundesliga 3.

Liga Regionalliga Oberliga DFB Pokal Liga Pokal Super Cup Reg. Bayern München. SC Freiburg. Borussia Dortmund. FC Schalke Schalke RB Leipzig.

FC Augsburg. VfL Wolfsburg. FSV Mainz Mainz Liga - Männer Regionalliga - Aufstiegsrunde zur 3. Liga Dänemark - Superliga Frankreich - Ligue 1 Frankreich - Relegation Griechenland - Super League Griechenland - Relegation Niederlande - Eredivisie Niederlande - Relegation Österreich - Bundesliga Österreich - Relegation Polen - Ekstraklasa Portugal - SuperLiga Russland - Premjer-Liga Russland - Relegation Schottland - Premiership Schottland - Relegation Schweiz - Super League Schweiz - Relegation Tschechien - 1.

Spieltag Spieltag:. Spieltag 2. Spieltag 3. Spieltag 4. Spieltag 5. Spieltag 6. Spieltag 7.

Facebooktwitterredditpinterestlinkedinmail
Veröffentlicht in filme stream hd.

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.